Aktuelles

Night of Light

 w343 s2020 frankfurt nightoflight 140r

Wir sind dabei: auch die Commerzbank-Arena Frankfurt erleuchtet in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni in mahnender roter Farbe...

Am gestrigen Montagabend kam es unter dem gemeinsamen Motto "Night of Light" bundesweit zu rot erleuchteten Stadien, Arenen, Spielstätten und Kultureinrichtungen. Ein gemeinsames Zeichen der Event- und Veranstaltungsbranche zur aktuelle Notlage in Folge der Corona-Pandemie. Auch die Commerzbank-Arena Frankfurt - als größtes Stadion der Rhein-Main Region - war bei dieser wichtigen Kampagne dabei und setzte die Lichter auf rot!

Zwar rollt bereits seit einigen Wochen wieder der Ball in der Commerzbank-Arena Frankfurt - jedoch unter Ausschluss der Öffentlichkeit und ohne Zuschauer. Konzerte, Firmenveranstaltungen, Kongresse, Tagungen, Partys und viele weitere Veranstaltungen wurden abgesagt oder mussten auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Mit dem allgemeinen Veranstaltungsverbot wurde einer kompletten Branche, einem wichtigen Wirtschaftszweig in Deutschland, die Möglichkeit zum Arbeiten entzogen. Die gesamte Kultur- und Veranstaltungsbranche befindet sich daher in einer prekären und kritischen Situation.

Die bundesweiten Licht-Installationen wollen mit den mahnend rot illuminierten Veranstaltungsorten, Spielstätten und Bauwerken auf diesen Missstand hinweisen und einen Apell an Politik und Gesellschaft zur Rettung der Kultur- und Veranstaltungsbranche richten.

  • Twitter
  • delicious
  • MisterWong
  • stumbleupon
  • Google
  • Reddit
  • Digg
  • Technorati
  • Newsvine
  • Windows
  • Yahoo!
  • RSS