Aktuelles

Infos zum 28. Spieltag | Eintracht Frankfurt - SC Freiburg

Infos zum 28. Spieltag | Eintracht Frankfurt - SC FreiburgInfos zum 28. Spieltag | Eintracht Frankfurt - SC Freiburg

Es geht Schlag auf Schlag. Bereits am Dienstagabend steht für Eintracht Frankfurt das nächste Heimspiel in der Bundesliga an. Zu Gast ist der SC Freiburg. Weitere Infos zum Spiel finden Sie hier.

Sowohl für den SC Freiburg als auch für unsere Eintracht begann die Wiederaufnahme des Bundesliga Spielbetriebs nicht vielversprechend. Während die SGE aus den vergangenen zwei Bundesliga Partien noch keine Punkte auf der Haben-Seite vorzuweisen hat, sicherte sich der SC Freiburg zum Re-Start vor zwei Wochen mit dem 1:1 Remis in Leipzig immerhin einen beachtenswerten Punkt in der Fremde.

Das Hinspiel im Schwarzwald Stadion entschied der SC Freiburg durch das von Nils Petersen in der 77. Minute erzielte "Tor des Tages" für sich. Zudem wurden drei Spieler des Platzes verwiesen. Zunächst traf es Gelson Fernandes in 45.+1 Minute mit Gelb-Rot, ehe David Abraham in der allerletzten Minute der Nachspielzeit mit Heimtrainer Christian Streich aneinander geriet und dafür die rote Karte sah. In der darauffolgenden Rudelbildung flog auch Vincenzo Grifo mit glatt Rot vom Platz. 

Im Namen von Eintracht Frankfurt bitten wir sich am Spieltag nicht zur Commerzbank-Arena zu begeben und/oder sich dort zu versammeln. 

Daten / Zahlen / Fakten

  • Anstoß: Dienstag, 26.05.2020, 20:30 Uhr. 
  • Bilanz (aus Sicht unserer SGE): 15 Siege / 7 Remis / 14 Niederlagen (bei 36 Begegnungen).
  • Erwähneswertes: Die Eintracht hat die letzten fünf Bundesliga-Spiele allesamt verloren, das ist die aktuell längste Niederlagenserie aller Klubs // Freiburg gewann keines der letzten vier Bundesliga-Gastspiele (2 Remis, 2 Niederlagen). //Martin Hinteregger unterlief gegen den FC Bayern sein viertes Eigentor in der Bundesliga, von den Aktiven passierte dieses Missgeschick nur dem Kollegen Marcos Russ häufiger (5-mal). // Thimothy Chandler gewann keines seiner zehn Bundesliga-Spiele gegen den SCF (6 Niederlagen, 4 Remis) // In der Rückrunde konnten Freiburg 11 Punkte und Frankfurt 10 Punkte sammeln und belegen in der Rückrunden-Tabelle die benachbarten Plätze 9 und 10. Die SGE hat jedoch aufgrund des verlegten Auswärtsspiels in Bremen jedoch ein Spiel weniger absolviert. // Das Spiel wird exklusiv für Abonnenten auf "Sky Bundesliga" übertragen.
  • Wetter: Es wird ein teils sonniger, teils bewölkter Abend erwartet. Die Höchsttemperaturen liegen bei etwa 20° C.

CharlYS tipp:

 Charly tippt das Ergebnis unserer Eintracht

Die Mannschaften

EINTRACHT FRANKFURT: Diese Startelf könnte Adi Hütter gegen Freiburg aufbieten:
Trapp - Ilsanker, Hasebe, Hinteregger - Kohr, Rode - da Costa, Kamada, Kostic - Dost, Silva
Auf der Bank sitzen: Rönnow, Abraham, Chandler, Durm, Ndicka, Russ, Toure, de Guzman, Fernandes, Gacinovic, Sow, Torro
Es fehlen: Paciencia

SC Freiburg: Mit dieser Aufstellung könnte das Team von Christian Streich starten: 
Schwolow - Schmid, R. Koch, Gulde, Günter - Haberer, Höfler - Sallai, Grifo - Höler - Petersen
Auf der Bank sitzen: Thiede, Heintz, L. Itter, Lienhart, N. Schlotterbeck, Abrashi, Borrello, Frantz, Keitel, C.-H. Kwon, Tempelmann
Es fehlen: Flekken, Kath, Kübler, Ravet, Waldschmidt

Die Pressekonferenz zum nächsten Heimspiel

  • Twitter
  • delicious
  • MisterWong
  • stumbleupon
  • Google
  • Reddit
  • Digg
  • Technorati
  • Newsvine
  • Windows
  • Yahoo!
  • RSS