Aktuelles

Allgemeine Informationen zum Herbert Grönemeyer Konzert

Herbert Grönemeyer TUMULT Open-Air Konzert | 09. September 2019, Commerzbank-Arena FrankfurtHerbert Grönemeyer TUMULT Open-Air Konzert | 09. September 2019, Commerzbank-Arena Frankfurt

Der erfolgreichste deutsche Künstler kehrt am Montag zurück in die Commerzbank-Arena Frankfurt! Alle wichtigen Informationen zum Konzert erhalten Sie hier....

Er gehört mit über 18 Millionen Tonträgerverkäufen zu den erfolgreichsten und populärsten Künstlern des Landes: das Erfolgsalbum „Mensch“ ist mit 21 goldenen Schallplatten noch heute das meistverkaufte Album in Deutschland. Seine Songs sind Hits: seit über 30 Jahren landet jedes seiner Studioalben auf Platz 1 der deutschen Charts.

Nach dem überwältigenden Erfolg seiner „Dauernd Jetzt“-Tour 2016 wurde es etwas ruhiger – doch im März 2018 konnte dem langen Warten der hungrigen Fans mit der Ankündigung für ein neues Album inklusive einer Konzerttournee 2019 ein Ende gesetzt werden. Und das Publikumsinteresse am elffachen Echo-Preisträger scheint nach wie vor ungebrochen, so dass die ursprünglich auf 13 Konzerte angelegte Arena-Tour schon mehrfach erweitert wurde und zahlreiche Termine bereits „ausverkauft“ vermelden konnten.

Das Konzertam kommenden Montag (09.09.2019) wird nun bereits sein vierter Konzertabend in der Commerzbank-Arena Frankfurt – kein anderer Künstler trat hier häufiger auf.

WICHTIGE MITTEILUNG:

Wir empfehlen die Anreise mit dem ÖPNV. Die Eintrittskarten enthalten das RMV-KombiTicket, welches für Ihre Hin- und Rückfahrt im Verbundgebiet des RMV in der 2. Klasse ab fünf Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsschluss gilt. Sollten Sie dennoch mit dem Auto anreisen müssen, planen Sie bitte genügend Zeit ein. Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung.

Um einen möglichst reibungslosen Einlass zu gewährleisten bitten wir alle Konzertbesucher, möglichst frühzeitig anzureisen und ausreichend Zeit für die Sicherheitskontrollen an den Einlässen einzuplanen. Sämtliche Besucher werden Bodychecks unterzogen. Große Taschen jeglicher Art sowie Helme, Powerbanks, Stockschirme mit Metallspitze und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten und sich ausschliesslich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder 'kleineren' Taschen (max DIN A4 Größe mit einer Tiefe von höchstens 15cm) zu beschränken.

Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren. Alle Besucher werden gleichzeitig um erhöhte Wachsamkeit angehalten und gebeten, Verdächtiges sofort der Polizei oder den Ordnern zu melden ohne sich selbst zu gefährden. Eine Übersicht der verbotenen Gegenstände finden Sie HIER!

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht und kontaktieren Sie uns über Facebook, Twitter, per E-Mail oder über unsere Stadion Telefon- & WhatsApp Hotline jeweils unter 069 - 23 80 80 121.

TICKETS

Die letzten Tickets sind online, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie am Veranstaltungstag an den ab 16:00 Uhr geöffneten Tageskassen am Haupteingang (E1) und Wintersporthalle (E4) erhältlich. 

ZEITPLAN | EINLASS am VERANstaltungstag

13:30 Uhr: Öffnung des Waldparkplatz
15:30 Uhr: Öffnung der Parkplätze Gleisdreieck und Isenburger-Schneise
17:00 Uhr: Öffnung Tiefgarage (nur für Inhaber eines TG-Parkscheins)

16:00 Uhr: Öffnung der Tageskassen an E1 (Haupteingang) und E4 (Wintersporthalle)

17:00 Uhr: Stadionöffnung 
17:30 Uhr: Öffnung VIP-Bereich (für Inhaber von VIP-Tickets/Business Seats/Logen)
19:00 Uhr: Beginn Support Act
20:00 Uhr: Veranstaltungsbeginn
23:00 Uhr: Veranstaltungsende (voraussichtlich)

(Änderungen und zeitliche Verschiebungen vorbehalten)

LAGEPLAN / Zugang

Zugang zum Stadiongelände erhalten Sie über die Eingänge E1 (Haupteingang), E2 (Alte Radrennbahn/P9), E3 (Waldparkplatz), E4 (Wintersporthalle) und E5 (Gleisdreieck).

Die Eingänge zum Stadiongelände E1-E5 stehen für alle Besucher zur Verfügung. 

PARKPLÄTZE

In direkter Umgebung zur Commerzbank-Arena stehen Ihnen die Parkplätze GLEISDREIECK, WALDPARKPLATZ und ISENBURGER SCHNEISE zur Verfügung. Die Parkplätze sind entsprechend über die Verkehrsführung beschildert.
Für den Fußweg von den Parkplätzen bis zum Stadiongelände sollten Sie zusätzlich ca. 15 Minuten einkalkulieren.

Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen in Stadionnähe zur Verfügung stehen, andere Überlaufflächen können nicht genutzt werden! Nutzen Sie daher bitte möglichst die kostenlose Anreise mittels dem öffentlichen Nahverkehr.

  • Parkgebühren pro PKW: 6,00 EUR
  • Parkgebühr pro Mini-Bus/8-Sitzer etc.: 15,00 Euro
  • Reisebus: 15,00 Euro

Informationen und Lagepläne zur Anfahrt und den Parkmöglichkeiten bekommen Sie HIER - und auf mainziel.de.

Benutzen Sie bitte keine Navigationsgeräte für Ihre Anreise, sondern folgen der wegweisenden Beschilderung im Stadionumfeld. Achten Sie bitte auch auf Verkehrshinweise im Rundfunk. Besucher mit Zufahrtsgenemigung zur Tiefgarage folgen bitte den Wegweisern "P nur mit Berechtigung" bzw. "P Ausweis".

Öffentliche Verkehrsmittel

Etliche Sonderverkehre und das KombiTicket bringen Besucher vor und nach dem Konzert zum Stadion und nach Hause. Die Eintrittskarte zum Konzert gilt mit dem entsprechenden Aufdruck auch als Fahrkarte für Hin- und Rückfahrt mit den Verkehrsmitteln des RMV im gesamten Verbundgebiet in der 2. Klasse.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund von verschiedenen Baumanßnahmen entlang der S-Bahn Strecken S8/9 in der Nacht vom 09. auf den 10. September vereinzelnd zu Zugumleitungen, Halteausfällen und Verspätungen kommen kann. Weitere Informationen entnehmen Sie hierzu bitte der Homepage https://bauinfos.deutschebahn.com

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auch unter www.rmv.de, www.mainziel.de oder unter www.vgf-ffm.de

interaktive anreiseplanung

Planen Sie Ihre Anreise zur Commerzbank-Arena Frankfurt interaktiv und verkehrsmittelübergreifend - mit der digitalen Anreiseplanung von Green Mobility. Neben einem direkten Vergleich der einzelnen Verkehrsträger sind weitere Funktionen wie z.B. Fahrpläne des ÖPNV in Echtzeit, Informationen zu Parkmöglichkeiten vor Ort bzw. ein CO2-Rechner verfügbar.

Weitere Informationen für Besucher

Verbotene Gegenstände:
Große Taschen sowie Helme, Powerbanks, Stockschirme mit Metallspitze und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschliesslich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder 'kleineren' Taschen (max DIN A4 Größe mit einer Tiefe von höchstens 15cm) zu beschränken. Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte auch der Stadionordnung sowie der dort zusätzlich aufgeführten verbotenen Gegenstände.

Wetter:
Die Vorhersage für Montag einen wolkenverhangenen Abend bei 15°C. Das Dach der Commerzbank-Arena wird voraussichtlich geschlossen sein.

Speisen und Getränke:
Auf dem Gelände der Commerzbank-Arena gibt es eine Vielzahl an Essens- und Getränkeständen. Mit Ausnahme der Westtribüne sind alle Kioske im Unter- wie im Oberrang sowie verschiedene Food Trucks vor der Haupttribüne geöffnet. Pro Person dürfen bis zu 0,5 Liter in Tetra Pak mitgenommen werden. Dosen, Glasbehälter, PET-Flaschen sind aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Speisen dürfen in "weicher" Verpackung (jedoch nicht in Tupperware u.ä.) mitgenommen werden. 

Kameras/Video:
Es dürfen keine professionellen Fotoapparate (mit Wechselobjektiven) oder Videokameras mitgeführt werden. Handys und Mobiltelefone mit Fotofunktion sind erlaubt. Film- und Fotoaufnahmen dürfen nur für private-, nicht für kommerziellen Zwecke verwendet werden.

Bezahlsystem:
An sämtlichen Kiosken und Cateringflächen wird nur Bargeld akzeptiert. Bitte beachten Sie, daß darüber hinaus keine weiteren Zahlungsmittel (EC-, Kreditkarten) akzeptiert werden können.

Anreise per S-Bahn:
Mit den S-Bahnlinien S7, S8 und S9 erreichen Sie die Commerzbank-Arena. Die Wegstrecke von der Haltestelle zum Stadion beträgt etwa 800 m und ist behindertenfreundlich gebaut, so dass Sie ohne Probleme in die Arena gelangen.

Anreise per Tram:
Die Straßenbahnlinie 21 fährt im 10 Minutentakt zur Commerzbank-Arena. Die Fahrzeit vom Frankfurter Hauptbahnhof zur Commerzbank-Arena beträgt etwa 15 bis 20 Minuten. Zusätzlich fahren Sonderbahnen der Linie 20 zur Station „Stadion“. Der Fußweg von der Straßenbahn-Haltestelle zum Stadion beträgt etwa 10 Minuten.

Anreise per Bus:
Die Buslinie 61 fährt zwischen Frankfurt Flughafen und Frankfurt Südbahnhof mit der Haltestelle „Stadion Osttribühne“. Der Fußweg von der Bushaltestelle zum Stadion beträgt etwa 10 Minuten und führt über eine Brücke von der Mörfelder Landstraße aus.

Anreise per Auto (mit Tiefgaragen Parkschein):
Sollten Sie im Besitz eines Tiefgaragenparkscheins sein, so folgen Sie bitte der Beschilderung "Sportverbände" zur Tiefgaragen-Einfahrt 1. Dort befinden sich im Bereich der Gegentribüne (grüner Parkbereich) Stellplätze für Rollstuhlfahrer auf den Ebenen 1, 2, 3, 5 und 7 sowie im Bereich der Haupttribüne auf Ebene 0. Ein Aufzug befindet sich im Block 28 (zentral Gegentribüne).

Anreise mit dem Taxi:
Es gibt am Veranstaltungstag einen Taxi-Haltestelle neben dem Eingang E2 (Altes Radstadion). Dieser befindet sich an der Mörfelder Landstraße kurz hinter dem Stadionbad.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

  • Twitter
  • delicious
  • MisterWong
  • stumbleupon
  • Google
  • Reddit
  • Digg
  • Technorati
  • Newsvine
  • Windows
  • Yahoo!
  • RSS