Aktuelles

Jahresrückblick 2010

Tolles Programm in einem würdigen JubiläumsjahrTolles Programm in einem würdigen Jubiläumsjahr

Rückblickend war das Jahr 2010 für die Commerzbank-Arena wohl eins der denkwürdigsten. Gleich zwei Jubiläen gab es zu feiern! Zunächst feierten wir mit unseren Besuchern im großen Rahmen während des Public Viewings zur Fußball-WM in Südafrika: Die Arena wurde 5 Jahre alt. Neben einem großen Show-Programm mit Live-Musik wurde an diesem Tag auch Maskottchen „Charly“ getauft - selbstverständlich im Beisein seines Namensgebers und Taufpaten Charly Körbel. Die Veranstaltung lieferte beste Stimmung, es wurde gefeiert, es wurde mitgefiebert und am Ende schenkte das deutsche Team allen einen grandiosen Sieg. Die folgenden Spiele waren mindestens genauso spannend und selbst als Deutschland im Halbfinale Spanien unterlag wurde aus dem Abend noch eine riesige Fußball-Party. Das zweite Jubiläum – der 7 millionste Besucher – konnten wir im Zuge des German Bowl XXXII am 9. Oktober begrüßen.

Generell war das Jahr 2010 ein absolutes „American Football-Jahr“. Start war hierbei die Party zum Super Bowl XLIV am 7. Februar. Bei der Live-Übertragung aus dem Dolphins-Stadium in Miami verfolgten 150 Fans den Sieg der New Orleans Saints über die Indianapolis Colts.

Weiter ging es im Sommer mit der Europameisterschaft im American Football. Hierbei suchten die sechs besten Teams Europas ihren Meister. Gespielt wurde in Wiesbaden, Wetzlar und natürlich in Frankfurt in der Commerzbank-Arena. Über 25.000 Zuschauer besuchten dieses einwöchige Großevent. Besonderen Grund zur Freude gab es am 31. Juli als die deutsche Mannschaft das große Finale für sich entschied und somit das Turnier als Europameister im eigenen Land beendete.

Die dritte und letzte Football-Veranstaltung 2010 war dann der German Bowl XXXII – das Finale der deutschen Football Liga. Die Kiel Baltic Hurricanes konnten sich hier sehr deutlich gegen die Berlin Adler durchsetzen und bescherten einen denkwürdigen letzten German Bowl in der Commerzbank-Arena.

Auch unsere Eintracht ist 2010 gut in die neue Saison gestartet. Die zweite Spielzeit unter der Regie von Michael Skibbe begann mit einem Paukenschlag: Am 01.08.2010 waren die Weltstars des FC Chelsea zu Gast am Main und wurden mit 2:1 geschlagen.

 Auch große Musik erklang im Sommer durch die Arena und das von einer der größten Bands überhaupt: U2 begeisterte mit einer gigantischen Show, die wohl keinen einzigen Besucher ruhig sitzen ließ. Abgerundet vom bombastischen Sound konnte diese Veranstaltung sich wohl nur durch ihre Spezial-Effekte und ein gigantischen Licht-Feuerwerk selbst übertreffen. Eine mit 55.000 Besuchern ausverkaufte Arena war Zeugnis eines gelungenen Abends.

Im September flog denn nicht ein Ball, sondern die Fäuste: Wladimir Klitschko verteidigte seine drei WM-Titel gegen Samuel Peter und knockte diesen in der 10. Runde vor 40.000 begeisterten Zuschauern in der Arena aus. Viele Millionen verfolgten den Kampf auf der ganzen Welt. Wladimir war begeistert von der Stimmung in Frankfurt und schließt eine Rückkehr nach Frankfurt in Zukunft nicht aus.

Natürlich konnten indiesem Jahr auch schon einige Weichen für 2011 gelegt werden.

Immer Sommer werden wir Mario Barth willkommen heißen, der in Frankfurt seine Stadiontour 2011 beginnen wird. Kurz darauf wird Herbert Grönemeyer mit seiner neuen Tour begeistern. Sein neues Album erscheint im Februar. Im September wird dann erneut Deutsch in der Arena gesungen: Bei der großen Schlagernacht Frankfurt heizen 12 Schlagerstars 6 Stunden ein. Dabei sind neben Altmeistern wie Heino und Cordalis auch neue Partysänger wie Mickie Krause, Michael Wendler und Peter Wackel.

Und auch für 2012 gibt es schon gute Neuigkeiten: Der Mann mit den vielen Gesichtern, Bülent Ceylan, wird das Stadion mit seinem unnachahmlichen Comedyfeuerwerk unterhalten!

Mit insgesamt 1.045.778 Zuschauern war die Commerzbank-Arena eine der bestbesuchten Arenen in Deutschland. Somit lässt sich resümieren: 2010 war ein voller Erfolg.

Danken möchten wir an dieser Stelle allen Besuchern, die natürlich auch dem Team der Commerzbank-Arena ein erlebnisreiches Jahr und viel Freude beschert haben.

Auf das auch das kommende Jahr wieder ein spektakuläres wird.

  • Twitter
  • delicious
  • MisterWong
  • stumbleupon
  • Google
  • Reddit
  • Digg
  • Technorati
  • Newsvine
  • Windows
  • Yahoo!
  • RSS