Visual

Energetische und ökologische Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip zur Ressourcennutzung und heute, in jeder fortschrittlichen Unternehmensführung, ein nicht wegzudenkendes Thema. Auch die Commerzbank-Arena handelt zukunftsorientiert. Gemeinsam mit dem Facility Management Team von Apleona HSG und dem Frankfurter Energieversorger, der Mainova AG, werden fortlaufend Optimierungsmaßnahmen durchgeführt.

Ökonomie und Ökologie vereinen, Kosten sparen und das Unternehmensimage fördern - diesen Mehrfachgewinn bietet ÖKOPROFIT® (Ökologisches Projekt für integrierte Umwelt-Technik). Durch Investitionen in den betrieblichen Umweltschutz werden nachhaltig Kosten gesenkt und die Öko-Effiziens gesteigert. Für ihr ökologisches Engagement wurde die Commerzbank-Arena in den Jahren 2007/2008 und 2011 mit dem Zertifikat "ÖKOPROFIT-Stadion" ausgezeichnet.

Aufgrund umfangreicher Optimierungsmaßnahmen konnten ab 2005 bis 2013 in der Commerzbank-Arena 1.400.000 kWh Strom eingespart werden. Bei der Wasserversorgung konnten seither pro Jahr im Durchschnitt etwa 3.000 m³ Trinkwasser eingespart werden.