Visual

23.05.2016 – 18:30 Uhr: Relegation 1. FC Nürnberg – Eintracht Frankfurt am Montag auf Großbildleinwand

Public Viewing | Relegations-Rückspiel

Es ist das entscheidende Spiel für die Frankfurter Eintracht in der Saison 2015/2016: das Relegations-Rückspiel gegen den 1. FC Nürnberg am Montag, 23. Mai. Wer keine Karten für das Spiel in Nürnberg besitzt, kann mit vielen weiteren Fans beim Public Viewing in der Commerzbank-Arena Frankfurt mitfiebern und die Eintracht anfeuern.

Das Spiel wird um 20:30 Uhr angepfiffen, Einlass ist ab 18:30 Uhr. Für ein unterhaltsames Rahmenprogramm wird gesorgt und für die richtige Stimmung ist Mirko Förster, Stadionsprecher von Eintracht Frankfurt, mit dabei. Der Fanshop von Eintracht Frankfurt wird auch bei diesem "Heimspiel" geöffnet sein.

Die Tickets für das Public Viewing gibt es ab sofort im Internet unter nachfolgenden LINK und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Für den Zugang zur Commerzbank-Arena sind die Eingangsbereiche E1 (Haupteingang), E3 (Waldparkplatz) und E4 (Wintersporthalle) zu nutzen.

Zu sehen ist die Partie von der Gegentribüne auf einer 104 Quadratmeter großen LED-Wand. Den Fans stehen 15.000 Sitzplätze zur Verfügung, bei freier Platzwahl. Der Eintritt beträgt 5 Euro und umfasst wie üblich ein RMV-Kombiticket für die Hin- und Rückfahrt. Wer mit dem Auto anreist, kann es gebührenfrei auf den Parkplätzen Gleisdreieck und Waldparkplatz abstellen. Für VIP-Kunden steht eine 35 Quadratmeter Leinwand vor den Business Seats (Haupttribüne) - VIP-Tickets kosten 69 EUR.

Infos zur Veranstaltung

  • Datum: Montag, 23. Mai 2016
  • Einlass: 18:30 Uhr
  • Anpfiff: 20:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Commerzbank-Arena (Gegentribüne)
  • Sitzplätze: 5 EUR - freie Platzwahl (inkl. RMV-Kombiticket)
  • VIP-Tickets: 69 EUR - Business Seats (Hauptribüne mit 35m² Leinwand)
  • Leinwand: 104 m² (größte LED-Trailerleinwand Europas) - positioniert vor der Gegentribüne

Tickets über www.commerzbank-arena.de / www.ticketmaster.de