Aktuelles

Allgemeine Informationen zum Depeche Mode Konzert

Depeche Mode am 20. Juni 2017 in der Commerzbank-Arena FrankfurtDepeche Mode am 20. Juni 2017 in der Commerzbank-Arena Frankfurt

Depeche Mode - eine der einflussreichsten und prägendsten Bands der modernen Musik kommen im Rahmen ihrer Global Spirit Welttournee 2017 am 20. Juni 2017 in die Commerzbank-Arena Frankfurt. Alle Informationen zum Konzert finden Sie hier ....

Die Global Spirit Tour bietet treuen und neuen Fans gleichermaßen die Gelegenheit, bahnbrechende und emotionsgeladene Shows der Band zu erleben. Am 20. Juni 2017 treten Depeche Mode in der Commerzbank-Arena Frankfurt auf. Bei der Global Spirit Tour führen Depeche Mode ihre Benefiz-Partnerschaft mit dem Schweizer Uhrenhersteller Hublot fort, um gemeinsam auf das Wohltätigkeitsprojekt "Charity: Water" aufmerksam zu machen und dieses finanziell zu unterstützen. Ziel dieser Mission ist es, Menschen in aller Welt mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.

Spirit ist das 14. Studioalbum der Musikpioniere und Nachfolger der von der Kritik gefeierten CD Delta Machine, die in 26 Ländern die Top 5 und in 12 Ländern die Nr. 1 der Charts erreichte. Spirit wird von James Ford produziert, Gründungsmitglied der Band Simian Mobile Disco, zu dessen jüngsten Produktionen die Alben von Florence and the Machine und den Arctic Monkeys gehören. Spirit wird Anfang 2017 von Columbia Records weltweit veröffentlicht.

Trotz 100 Millionen verkaufter Alben und Live-Konzerten vor über 30 Millionen Fans in aller Welt haben sich Depeche Mode immer wieder neu erfunden, ohne ihre Originalität preiszugeben. Zahlreiche Künstler und Bands bezeichnen Depeche Mode als ihre Inspiration. Kritiker feiern sie nach wie vor als "bahnbrechend", "richtungweisend" und "an Bedeutung gewinnend". Mit der Global Spirit Tour und dem neuen Album setzen Depeche Mode ihren Weg konsequent fort, der eine Geschichte musikalischer Innovation und ungebrochener Anziehungskraft ist.

WICHTIGE MITTEILUNG:
Um einen möglichst reibungslosen Einlass zu gewährleisten bitten wir alle Konzertbesucher, am Dienstag möglichst frühzeitig anzureisen und etwas mehr Zeit für die Sicherheitskontrollen an den Einlässen einzuplanen. Sämtliche Besucher werden Bodychecks unterzogen. Taschen, Rucksäcke und größeren Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschliesslich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder 'kleineren' Kosmetiktäschchen zu beschränken. Abgabemöglichkeiten für verbotene Gegenstände bestehen nicht!

Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren. Alle Besucher werden gleichzeitig um erhöhte Wachsamkeit angehalten und gebeten, Verdächtiges sofort der Polizei oder den Ordnern zu melden, ohne sich selbst zu gefährden. Natürlich unterstützt die Polizei durch ihre Präsenz, Beobachtung des Geländes und weitere Sicherheitsmaßnahmen. Eine Übersicht der verbotenen Gegenstände finden Sie HIER!

Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr. Die Eintrittskarte zum Depeche Mode Konzert gilt mit dem entsprechenden Aufdruck (RMV) auch als Fahrkarte für Hin- und Rückfahrt mit den Verkehrsmitteln des RMV im gesamten Verbundgebiet in der 2. Klasse.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht und kontaktieren Sie uns über Facebook, Twitter, per E-Mail oder über unsere Stadionhotline (069 - 23 80 80 121).

TICKETS

Das Depeche Mode Konzert ist ausverkauft.

ZEITPLAN | EINLASS

                  Parkhaus Sandhofstraße durchgehend geöffnet
13:00 Uhr:
Öffnung Parkplatz Waldparkplatz
13:00 Uhr: Öffnung Parkhaus THE SQUARE
15:00 Uhr: Öffnung Parkplätze Gleisdreieck und Isenburger Schneise
17:30 Uhr: Öffnung Tiefgarage (nur für Inhaber eines TG-Parkscheins)

17:15 Uhr: Early Entry E5 (mit entsprechendem Ticket)
17:30 Uhr: Öffnung Stadiongelände
18:00 Uhr: Einlass VIP-Bereich/Business Club

PROGRAMMABLAUF

19:30 Uhr: Support Act Algiers
20:45 Uhr:
Konzertbeginn
23:00 Uhr: voraussichtliches Veranstaltungsende 

LAGEPLAN / Zugang

Zugang zum Stadiongelände erhalten Sie über die Eingänge E1 (Haupteingang), E2 (alte Radrennbahn), E3 (Waldparkplatz), E4 (Wintersporthalle) und E5 (Gleisdreieck). Eine Unterteilung der einzelnen Ticketkategorien erfolgt erst mit Eintritt in das Stadion.

PARKPLÄTZE

In direkter Umgebung zur Commerzbank-Arena stehen Ihnen die Parkplätze GLEISDREIECK, WALDPARKPLATZ und ISENBURGER SCHNEISE zur Verfügung. Die Parkplätze sind entsprechend über die Verkehrsführung beschildert.
Für den Fußweg von den Parkplätzen bis zum Stadiongelände sollten Sie zusätzlich ca. 20 bis 30 Minuten einkalkulieren.

Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen in Stadionnähe zur Verfügung stehen! Nutzen Sie daher bitte möglichst die kostenlose Anreise mittels dem öffentlichen Nahverkehr.

Parkgebühren pro PKW: 6,00 EUR

Informationen und Lagepläne zur Anfahrt und den Parkmöglichkeiten bekommen Sie HIER - und auf mainziel.de.

Benutzen Sie bitte keine Navigationsgeräte für Ihre Anreise, sondern folgen der wegweisenden Beschilderung im Stadionumfeld. Achten Sie bitte auch auf Verkehrshinweise im Rundfunk. Besucher mit Zufahrtsgenemigung zur Tiefgarage folgen bitte den Wegweisern "P nur mit Berechtigung" bzw. "P Ausweis".

Neben den Parkplätzen an der Commerzbank-Arena steht Ihnen auch das Parkhaus THE SQUAIRE, nur fünf S-Bahnminuten vom Stadion entfernt, zur Verfügung. Auf der A3 und der B43 folgen Sie bitte der Beschilderung "The Squaire Parkhaus". Im Parkhaus folgen Sie den Schildern zum Regionalbahnhof. Mit den S-Bahnen S8 und S9 erreichen Sie in ca. fünf Minuten den S-Bahnhof Stadion.

Öffentliche Verkehrsmittel

Etliche Sonderverkehre und das KombiTicket bringen Fans vor und nach dem Konzert zum Stadion und nach Hause. Die Eintrittskarte zum Konzert gilt mit dem entsprechenden Aufdruck auch als Fahrkarte für Hin- und Rückfahrt mit den Verkehrsmitteln des RMV im gesamten Verbundgebiet in der 2. Klasse.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auch unter www.rmv.de, www.mainziel.de oder unter www.vgf-ffm.de

interaktive anreiseplanung

Planen Sie Ihre Anreise zur Commerzbank-Arena Frankfurt interaktiv und verkehrsmittelübergreifend - mit der digitalen Anreiseplanung von Green Mobility. Neben einem direkten Vergleich der einzelnen Verkehrsträger sind weitere Funktionen wie z.B. Fahrpläne des ÖPNV in Echtzeit, Informationen zu Parkmöglichkeiten vor Ort bzw. ein CO2-Rechner verfügbar.

Weitere Informationen für Besucher

Verbotene Gegenstände:
Taschen, Rucksäcke und größeren Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschliesslich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder 'kleineren' Kosmetiktäschchen zu beschränken. Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren. Es besteht keine Möglichkeit der Abgabe und Aufbewahrung jener Gegenstände.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte auch der Stadionordnung sowie der dort zusätzlich aufgeführten verbotenen Gegenstände.

Wetter:
Die Vorhersage für den Dienstagabend verspricht sommerliche 27°C - bei heiterer Bewölkung und leichter Brise. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei unter 10 Prozent. Das Dach der Commerzbank-Arena wird geschlossen sein.

Essen und Getränke:
Auf dem Gelände der Commerzbank-Arena gibt es eine Vielzahl an Essens- und Getränkeständen. Mit Ausnahme der Westtribüne sind alle Kioske im Unter- wie im Oberrang sowie verschiedene Food Trucks vor der Haupttribüne geöffnet. UPDATE: Die Mitnahme von Speisen und Getränken für diese Veranstaltung ist NICHT gestattet! Das Verbot gilt auch für 0,25 l Tetra Pak Einheiten sowie für Speisen in "weichen" Verpackungen.

Kameras/Video:
Es dürfen keine professionellen Fotoapparate (mit Wechselobjektiven) oder Videokameras mitgeführt werden. Handys und Mobiltelefone mit Fotofunktion sind erlaubt. Film- und Fotoaufnahmen dürfen nur für private-, nicht für kommerziellen Zwecke verwendet werden.

Bezahlsystem:
An sämtlichen Kiosken und Cateringflächen wird nur Bargeld akzeptiert. Bitte beachten Sie, daß darüber hinaus keine weiteren Zahlungsmittel (EC-, Kreditkarten, justpay) akzeptiert werden können.

Informationen für Rollstuhlfahrer und andere Gehbehinderte

Anreise per S-Bahn:
Mit den S-Bahnlinien S7, S8 und S9 erreichen Sie die Commerzbank-Arena. Die Wegstrecke von der Haltestelle zum Stadion beträgt etwa 800 m und ist behindertenfreundlich gebaut, so dass Sie ohne Probleme in die Arena gelangen.

Anreise per Auto:
Commerzbank-Arena Tiefgarage: Sollten Sie im Besitz eines Tiefgaragenparkscheins sein, so folgen Sie bitte der Beschilderung "Sportverbände" zur Tiefgaragen-Einfahrt 1. Dort befinden sich im Bereich der Gegentribüne (grüner Parkbereich) Stellplätze für Rollstuhlfahrer auf den Ebenen 1, 2, 3, 5 und 7 sowie im Bereich der Haupttribüne auf Ebene 0. Ein Aufzug befindet sich im Block 28 (zentral Gegentribüne) Bei Fragen und Anfragen für Parkscheine wenden Sie sich bitte an die Betreibergesellschaft der Commerzbank-Arena unter handicapped-ticket@commerzbank-arena.de.

In der Commerzbank-Arena:
Die Plätze für Rollstuhlfahrer befinden sich auf der Gegentribüne der Commerzbank-Arena. Die Begleitperson des Rollstuhlfahrers sitzt in unmittelbarer Nähe. Behinderten-Toiletten sind in ausreichender Menge vorhanden und mit dem EURO-Schlüssel zu öffnen.

Anreise mit dem Taxi:
Es gibt am Veranstaltungstag einen Taxi-Haltestelle neben dem Eingang E2 (Altes Radstadion). Dieser befindet sich an der Mörfelder Landstraße kurz hinter dem Stadionbad.

  • Facebook
  • Twitter
  • delicious
  • MisterWong
  • stumbleupon
  • Google
  • Reddit
  • Digg
  • Technorati
  • Newsvine
  • Windows
  • Yahoo!
  • RSS